AA

Stadtradeln in Mühlacker erfolgreich beendet

Das Stadtradeln wurde erfolgreich beendet


Die vierte Aktion „Stadtradeln“ in Mühlacker ist beendet. Insgesamt haben 378 Radlerinnen und Radler an der Aktion teilgenommen. „Das sind erheblich mehr als im vergangenen Jahr als es 269 Teilnehmer waren“, freut sich Bürgermeister Winfried Abicht. 40 Teams haben in nur drei Wochen 69.857 Kilometer erradelt. Umgerechnet wurden dadurch circa elf Tonnen Kohlendioxid eingespart. Am 12. Juli findet hierzu um 15 Uhr auf dem Kelterplatz eine Preisverleihung statt, bei der Bürgermeister Abicht die fleißigsten Teams und Einzelradler prämieren wird. Die Siegerinnen und Sieger werden von der Stadt direkt informiert und zur Preisverleihung eingeladen.

Während der Aktion Stadtradeln 2022 konnten die Teilnehmer über eine spezielle RADar-App Mängel an Radwegen an die Stadt Mühlacker melden. Die RADar-APP steht nur über den Zeitraum des Stadtradeln zur Verfügung. Mängel können weiterhin über die Mühlacker StadtApp gemeldet werden.